#olang

Volksmusik in Südtirol, oder: Darf´s auch ein bisschen Echtheit sein?

Ich habe mir lange überlegt, warum mich beim Anhören von volkstümlicher Musik immer das kalte Grauen packt. Warum ich gegen meine Reaktion mich übergeben zu wollen wenn ich Florian Silbereisen, Semino Rossi & Co. sehe oder gar höre mit zunehmendem Alter immer mehr ankäm...

In Olang ist das Glück kein Vogerl

Der gute Leo Tolstoi hat uns in Bezug auf den Familienurlaub einen Rat mit auf den Weg gegeben, den er sicherlich so gar nicht intendiert hatte. Er meinte etwas anderes, aber das braucht uns nicht zu kümmern. Noch dazu, wenn das Zitat so gut passt: „Alle glücklichen Familien...

Olang: wie im Wilden Westen

Ob ich mir das wirklich noch antun will? Einige Freundinnen und Freunde versteiften sich seit Monaten auf einen Reit-Schnupperkurs. Zogen sich gegenseitig quasi ,Speck durch die Nase‘, fabulieren von Westernreiten, Ausritten auf Hütten und ins Gebirge und dergleichen. Und beha...

Friede, Freude Eierkuchen in Olang

Ich schreibe diesen Text gerade während meine 2-jährige Tochter mit ihrem Puppenwagen immer wieder in mein "Büro" brettert und mich immer wieder bittet, ihre Puppe schlafen zu legen. Meinen Hinweis, dass Puppen und Babies doch auch in Puppenwägen schlafen können und sie nich...

Olang in Südtirol – Ein Urlaubstipp

Erst vor kurzem hatte ich festgestellt, dass sich wohl der Sommer langsam dem Ende zuneigt und der Herbst mit der einen oder anderen kühlen Brise am Abend schon erste Zeichen sendet. Und was macht man, wenn man es nicht in Kauf nimmt, dass man jetzt Abends schon nicht mehr ku...