#koessen

Der „Schmugglerweg“ im Kaiserwinkl: Wandert ihr noch oder erlebt ihr schon?

Wandern. Schön und gut. Eh nett mit dieser ganzen Landschaft und dieser ganzen Natur rundherum. Und gesund soll es auch noch sein. Von wegen frische Luft und fern von Abgasen und so. Auch entspannend soll die ganze Sache sein. Doch mir reicht das alles nicht. Ich brauche Geschic...

Das „Kasfest“ in Kössen im Kaiserwinkl – wenn das mal nicht zum Himmel stinkt…

Ich weiß nicht ob es stimmt. Aber früher hat mein Vater immer gesagt, dass, je mehr der Käse stinke, er umso besser im Geschmack sei. Wenn wir wieder mal auf einem der zahlreichen Bauernmärkte unterwegs gewesen waren und mein Vater zugeschlagen hatte und das ganze Auto vom K...