Wie eine Schneeballschlacht Kinder klüger macht

24.11.2017Volltreffer! Mitten ins Gesicht. Paul lacht und bläst zum Angriff in der Schneeballschlacht. Mit seinen Handschuhen hat er schon drei Schneebälle vorgeformt. Nun bewirft er Maria in schneller Abfolge. Sie legt sich auf den Boden und weicht seinen Geschossen aus. Johanna kann nicht anders und hechtet sich dazu. Sie wälzen sich mit ihrer warmen Winterbekleidung im Schnee und genießen den Moment. [caption id="attachment_17850" align="alignnone" width="1024"] Kinder lieben es, sich im Schnee

Glücksmoment im Peternhof - Gewinnspiel

28.08.2017Dein Glücksmoment im Peternhof wartet schon auf dich. Hol ihn vor deine Linse und poste dein bestes Foto auf Instagram oder Facebook unter #PeternhofGlücksmoment. Sammle mit #PeternhofGlücksmoment bis 30. September 2017 viele Likes. Dann ist ein Wochenende im Peternhof für dich und deinen liebsten Menschen zum Greifen nah. Das Foto mit den meisten Likes gewinnt. Entspannende Wellness-Stunden und idyllische Naturerlebnisse warten auf dich.  Alles Weitere erlebst du dann vor Ort. Bis bald,

Endlich frei im Kopf: der perfekte Single Urlaub im Sportparadies

13.06.2017Simon versenkt den Teelöffel Zucker in seiner zweiten Tasse Kaffee. Er schlürft vom Rand, bevor er die Tasse in die Hand nimmt. "Alles wird gut", steht aufgedruckt unter dem gelben, großen Smiley. Das kann Simon nicht bestätigen. Er fühlt sich matt. Seit Monaten ergeht er in seinem Selbstmitleid. Schlürfend und trinkend denkt er jeden morgen an Sie. Die einzige greifbare Erinnerung ist diese Tasse, die Sie ihm zum 39. Geburtstag  geschenkt hat. Dass dieser Kaffeebecher noch immer zu sein
Das Raubtier Goldmann Sachs

Papa, wer ist Goldmann Sachs?

05.04.2017„Das gefährlichste Raubtier der Menschen.“   [caption id="attachment_4965" align="alignleft" width="300"] Goldmann Sachs: "Das einzige was zählt ist der Profit."[/caption] Wo lebt es? Es lebt auf der ganzen Welt. Es ist wie ein Krake, die überall ihre Arme hat. Es ist eine Bank, die nur für Großkonzerne und Regierungen arbeitet. Es hat keine Zweigstellen und Niederlassungen und betreut keine Privatkunden. Es macht, ohne dass wir es merken, Lobbying im Hintergrund.  

„Wieso trinkst du aus der Flasche, Opa?“

04.04.2017„Weil Aludosen ungesund und Umweltverschmutzung sind.“ Ich mag aber das Cola aus der Aludose. Ja, das denke ich mir Julia. Cola ist aber nicht nur wegen des vielen Zuckers ungesund. Es enthält nämlich Zitronensäure, welches das "Alu" in der Dose löst. So trinkst du mit jedem Schluck Cola auch kleine Alupartikel, die du nicht schmeckst. Und bedenke, dass die Herstellung von Glasflaschen 27 mal weniger Energie benötigt als die Herstellung von Aludosen.   [caption id="attachme
Snowbiken Skishule Koch

So geht Snowbiken in Obertauern!

14.03.2017„Wer beim Skifahren sitzen will, der sollte es gleich sein lassen“, so urteilte mal ein Skirennläufer über das Snowbiken. Man kann annehmen, dass dieses Ski-Ass erst gar nicht versucht hat mit diesem Gerät eine einigermaßen steile Piste runterzufahren. Er hätte sich gewundert! Denn das Snowbiken ist zwar leicht zu erlernen, doch das Gerät auf der Piste dann zu beherrschen, dazu gehören auch Kraft und Geschicklichkeit. Apropos sitzen: Wie beim Mountainbiken hält es den Fahrer nicht im
Schneeschuhwandern in Tirol: im Kaiserwinkl geht das sehr einfach!

Winterspaß in Tirol für Groß und Klein: Snowtubing und Schneeschuhwandern

06.02.2017Der Mutter-Kind-Pass ist bekannt. Doch wo ist der Mutter-Kind-Spaß als Teil des Familienurlaubs garantiert? Genau dort im Peternhof, wo die Traumwinter-Landschaft zu Hause ist. Die Gegend im Kaiserwinkl ist geprägt von wunderbarer Natur mit vielen Hügeln und Bergen. Jedes Familienmitglied, von Groß bis Klein, findet seinen Lieblingssport und auch Zeit für Ruhe und Entspannung. Ja, der Winterspaß in Tirol ist garantiert und die Möglichkeiten sind unendlich, von Skifahren bis Schneeschuhwan
Berge an Plastikmüll, die wir durch unser Konsumverhalten verursachen

„Mama, wo ist der Plastikmüll?“

12.01.2017„In der Zahnpasta, im Salat, im Fisch und in den Brüsten unserer Nachbarin.“ Warum ist der Plastikmüll dort überall drin? Weil Plastik vielseitig ist. Es ist Teil unseres Lebens. Es isoliert unser Smartphone, es macht unsere Kugelschreiber und es bildet die Verpackung von Lebensmitteln. Da wir in einer Konsum- und Wegwerfgesellschaft leben, kaufen wir immer mehr Gegenstände, die zumeist aus Plastik bestehen. Und was machen wir mit dem ganzen Plastik? [caption id="attachment_4831" ali

Gemeinsames Kochen gegen den Stress

09.12.2016„Ja hallo, wie geht es dir?“ „Du sorry, i hab einen Stress, Danke der Nachfrage! Ciao.“ O du fröhliche, O du selige, Gnadenbringende Weihnachtszeit! Auf dem Papier ist es das. Doch leider sieht die Realität vor und zu Weihnachten bei vielen Familien anders aus. Die Zeit der Besinnlichkeit erzeugt Stress. Warum ist das so? Was können wir dagegen tun? Und hilft gemeinsames Kochen zu Weihnachten, den Alltag zu entschleunigen? Was ist Stress? [caption id="attachment_600" align="alignlef

Trends, Trends, Trends: Winterzeit in Obertauern

17.11.2016Was gibt es Neues in puncto Bekleidung und Ausrüstung? Wie gestalte ich als Skifahrer, als Snowboarder, als Tourengeher und Schneeschuhwanderer meinen Lieblingssport? Ich habe mich für euch schlau gemacht und die wichtigsten Trends zusammengefasst. Denn der Winter klopft schon an und es wäre schade, wenn ihr die besten Tage mit der falschen Ausrüstung verbringen müsstet und die Schneesicherheit in Obertauern gar nicht richtig genießen könntet. Auffallend ist, dass fast alle Hersteller
Erkältung nach Sport

Erkältung und Sport: Eine schwierige Beziehung

31.10.2016Sie kommt. Die kalte Jahreszeit. Die Bewegung im Freien. Die Erkältung. Husten, Schnupfen, Halsweh, Kopfweh, Gliederschmerzen. Muss das sein? Wie kann ich eine Erkältung beim Sport verhindern? Darf ich mit einer Erkältung Sport treiben? Laut einer Umfrage von Statista sporteln 14 Prozent der Befragten trotz einer Erkältung munter weiter. Damit bewegen sie sich auf dünnem Eis, denn eine lebensbedrohliche Herzmuskelentzündung klopft an. Was ist eine Erkältung? Ich habe draußen in der K
Ich esse, weil ich mich liebe

Ich esse, weil ich mich liebe

28.10.2016Die Schokokekse mit Schokoladenstücken, die Tiefkühlpizza mit doppeltem Boden, der Herrenkuchen mit neuer Rezeptur und, ja stimmt, die Wellness Flocken, die brauche ich auch noch. Die gäbe es auch in light. Zum Trinken? Da nehme ich den doppelten Liter Eistee. Für Zwischendurch? Der Fertigmilchreis. Drei davon. So kaufte ich früher ein. Die Zuckerbomben in ihren bunten Verpackungen lachten mir aus den Regalen im Supermarkt entgegen. Mit solidem Griff landeten sie in meinem Einkaufswagen, K
MEHR