Darwins natürliche Auslese und das Wunderland des furchterregenden Riesen

Darwins natürliche Auslese und das Wunderland des furchterregenden Riesen
2.5 (50%) 8 votes

In den Kristallwelten von Swarovski Wattens finden Groß und Klein eine spannende und glitzernde Welt zum Staunen. Kaiser Uddin Ahmed aus Indien hat sich in das Wunderland des furchterregenden Riesen gewagt und erzählt von seinen Eindrücken. 

Der britische Geologe Charles Robert Darwin ging im 19. Jahrhundert auf eine fünfjährige Seereise mit der HMS Beagle. Der junge Mann war fasziniert von den ungewöhnlichen und bedeutungsvollen Dingen, die er dabei entdeckte.

Als Erfinder der Evolutionstheorie, nach der der Mensch vom Affen abstammt, wäre selbst Darwin überrascht, wohin das alles geführt hat. Er würde staunen, würde er das Wunderland des furchterregenden Riesen in Wattens besuchen – die Swarovski Kristallwelten, die Daniel Swartz zu Ehren des Forschers in der kleinen Tiroler Stadt Wattens gegründet hat.

Multimedia-Künstler Andre Heller designte 1995 das Innere der Kristallwelten. Der wunderbare Riese (auch ‚Selfie-buddy‘ genannt) am Eingang speit kontinuierlich einem Strom an Wasser und ist dabei jedes Jahr selbst das Ziel von Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt.

Der Inspiration sind keine Grenzen gesetzt.

Der Inspiration sind keine Grenzen gesetzt.

Außen hui – Innen..?

Erst, wenn ein Reisender das Innere des Riesen betritt, wird das Ausmaß des menschlichen Genies sichtbar. Schön designte Kristalle sind spielende Zaubereien, die mit ihren Reflexionen eine fast psychedelische Umgebung erschaffen. Der verblüffende Kristalldom, eine Kreation von Sir Richard Buckminster, ist mit 595 Glasstücken verziert – sie hypnotisieren jeden.

Oh, wie glücklich bist du in der Mitte der unzähligen Spiegelungen! Jeder ist damit beschäftigt, Fotos zu schießen. Die Wunderwelt zwingt dich regelrecht in einen langsamen Modus, wenn du jedes Stück der Kunst betrachten willst.

Weihnachtsbaum im Swarovski-Look

Weihnachtsbaum im Swarovski-Look

TajMahal im Inneren des Riesen

TajMahal im Inneren des Riesen

Die Wunderwelt zeigt die Kopie eines Weihnachtsbaumes, das TajMahal, ‎Pyramiden, Krähen und vieles mehr! Die feine Arbeit schüchtert einen fast ein. Beobachte die größte Form der von Menschen geschaffenen Kreativität im Inneren des Riesen und du wirst in dich gehen und deine Ursprünge finden.

Die Schöne & das Biest in einem

Die Schöne & das Biest in einem

Die kleinen Familienmitglieder suchen wahrscheinlich schon Inspiration, um großartig zu werden und wollen selbst die Zukunft der Kunst verändern und mitgestalten. Am Ende der Straße durch die Kristallwelten kommt ein Shop, in dem man eine Erinnerung bekommt.

Die Swarovski Kristallwelten mit ihrer Adelsherrschaft passen vermutlich für jede Reisegruppe: Kinder, Romantiker, Liebende, Ältere und Familien. Am Ende des Museums gibt bestimmt jeder den dauernden Bitten seiner Frau und Kinder nach und kauft eine der kostspieligen Erinnerungen, die das ganze Leben über den Wert nicht verlieren. „Schatz, wie hübsch ist diese Halskette!“ oder „Papi, ich möchte einen Tiger“ müssen die am häufigsten gesagten Sätze im Shop sein!

Reisen macht einen reich an Erfahrungen und HUNGRIG. Daniels‘ Café, rechts beim Ausgang des Museums, schmückt sich mit durchsichtigen Kristallen und bietet internationale, nationale und regionale Küche an. Für Kinder haben sie sogar eigenes Gebäck.

Swarovski Wattens - Inspiration auf höchstem Niveau

Swarovski Wattens – Inspiration auf höchstem Niveau

Museum – ABGEHAKT, Essen – ABGEHAKT.

Es erwartet einen noch der traumhafte Garten, der sich über die gesamte Kristallwelt erstreckt. Auf dem speziell gebauten Spielturm können die Kinder klettern, springen, rutschen und sich an etwas Neuem erquicken.

Gibt es in Wattens nur Swarovski? NEIN! Aber, es ist so wie mit Bayern und dem Oktoberfest; synonym! Wattens ist von den Alpen umgeben, weiße Gipfel und grüne Nadelwälder, das ist der Mensch in der Natur.

Die weißen Wolken verdecken die Kiefern am Morgen und die Kristallwolke verdeckt den Swarovski Himmel den ganzen Tag über, das ganze Jahr lang! Die Kristallwolke ist ein mystisches Meisterwerk der Swarovski Handwerker, in der 800.000 handgemachte Kristalle über eine 1400 m² großen Oberfläche verbunden sind.

Wie Wunderbar!

Wie Wunderbar!

Hattest du eine schöne Zeit in Swarovski? Von der kulturellen Pilgerschaft der ganzen Welt der Kristalle. Von diesem kulturellen Reiseort der Welt der Kristalle kann sich der Reisende (inklusive Familie) auf die verschiedensten Wandertouren in Wattens begeben.

Im Aktivpark Vögelsberg ist für jeden etwas dabei. Im 200 Jahre alten Gasthof Vögelsberg lässt sich fantastisch die Nacht verbringen. Hier kann man auch die enormen Möglichkeiten für den nächsten Tag besprechen. Bei einer Wanderung auf den vernetzen Wegen inklusive Peipmatzweg, Zirbenweg, Naturrodelbahn und Panoramaaussicht ist für alle Familienmitglieder das Richtige dabei.

LICHT. KRISTALL. ATION!

LICHT. KRISTALL. ACTION!

Angefangen vom mit menschlicher Hand elegant geschmückten Bauch des Riesens bis hin zu den Alpen, endet die kulturelle Reise in Wattens; der Reisende findet sich selbst auf einer Kreuzung wieder. In einer Richtung ist die Stadt Innsbruck mit seinem goldenen Dachl und in der anderen Richtung der Wilde Kaiser. Der Reisende entscheidet sich für den nächsten Schritt.

… Bis dann, Wattens

Vielen Dank an Kaiser Uddin Ahmed für die Erfassung des Textes und für die Bilder!